Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/themagics2

Gratis bloggen bei
myblog.de





krabi

krabi ist eine hoechst unspektakulaere kleine stadt mit hafen. sehr komisch ist, dass in der hauptsaison ur viel geschaefte geschlossen haben, nur ein paar gelangweilte thais sitzen vor den fress-standln herum.

wir haben uns in ein rasta-family-guesthouse einquartiert; viel nichts um wenig geld, aber ein bett.

da krabi selbst keinen strand hat, haben wir am ersten tag ein taxi nach ao nang genommen, ein touristenoertchen mit sandstrand ca. 20 min. oestlich von krabi. eigentlich ganz nett mit vielen lokalen und geschaeften, aber der strand ist ok, nicht wow.

tags drauf sind wir mit einem taxiboot (anders gehts nicht) zum strand von railey beach losgezogen - auch ok aber nicht der wahnsinn. ur viel schweden, aber die strandmassaaaaasch war gut.. :-)

von krabi aus haben wir am dritten tag am vormittag einen minibus gebucht und sind rauf nach surat thani gefahren, dem weiterfahrort zu den inseln ko samui, ko phangan und ko tao. wir wollen die letzte urlaubswoche auf ko tao, der schildkroeteninsel verbringen und vorher noch einen visa-run nach ranong machen.

20.1.08 08:27
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung